Suchen

Tischtennis-Landesligamannschaft holt knapp den zweiten Sieg im zweiten Spiel.

9:2-Sieg gegen SSF Bonn. Nachwuchsmannschaften starten ebenfalls mit Erfolgen.

Die neue Tischtennissaison beginnt am Wochenende. Für den TTC spielen zehn Teams in sieben Ligen.

Dennoch erzielt der Verein das beste Ergebnis seiner Geschichte. Kommende Saison will der Club wieder angreifen – und hat sich personell verstärkt.

Landesliga-Mannschaft schließt Saison mit Vizemeisterschaft ab und hat Chance auf den Aufstieg in die Verbandsliga.

Andreas Koch und Thorsten Wottrich überzeugten bei einem Wettbewerb für Parkonson-Erkrankte.

Die erste Mannschaft gewinnt beide Begegnungen des Doppelspieltages. Die Zweite muss nicht mehr um den Abstieg fürchten

Wenden gewann klar mit 9:1 gegen Schwalbe-Bergneustadt. Damit steht das Tischtennis-Team jetzt auf dem Relegationsplatz.

Die erste Mannschaft bewahrt weiter die Möglichkeit auf den Verbandsliga-Aufstieg. Bei der Zweiten schwinden die Chancen.

Der TTC Wenden bietet nun auch Trainingseinheiten für Parkinson-Erkrankte an. Die Teilnehmer wollen an den Deutschen Meisterschaften mitspielen.

Das Landesliga-Team hat gegen den Tabellenersten und - zweiten gewonnen. Damit steigen die Chancen auf den Relegationsplatz.

Seite 2 von 3

   

Unsere Sponsoren

 

Logo Polygon Homepage2KochBaupartner3berghof4sparkasse6marketeins8LogoJungePDK LogoLogo HänerFahrschule Koenig

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen