Suchen

TTC Wenden veranstaltet Tischtennis-Trainingslager mit Bundestrainer

Jugend-Bundestrainer Chris Pfeiffer veranstaltet das Trainingswochenende für den TTC Wenden. Jugend-Bundestrainer Chris Pfeiffer veranstaltet das Trainingswochenende für den TTC Wenden. Foto: Kruschel/DTTB

Michael Scheppe 9. August 2021

Die deutschen Tischtennis-Olympioniken haben in Tokio zwei Medaillen erspielt. So hoch will der Tischtennis-Club (TTC) Wenden zwar nicht hinaus. Doch in der Ende August beginnenden Saison sollen die vier Herren-, zwei Jugend- und die Schülermannschaft von der Landesliga bis zur Kreisklasse mit guten Leistungen überzeugen. 

Damit das nach der 32-wöchigen Corona-Zwangspause gelingt, veranstaltet der Sportverein am Wochenende ein Trainingscamp – für die eigenen Mitglieder und Interessierte aus anderen Tischtennisvereinen.

Dafür ist es dem TTC Wenden gelungen, mit Chris Pfeiffer einen hochkaratigen Übungsleiter zu gewinnen. Pfeiffer ist seit über einem Jahr Jugend-Bundestrainer der U-15-Nationalmannschaft. Vor seinem Engagement beim Deutschen Tischtennisbund trainierte er den Erstligisten Zugbrücke Grenzau. Pfeiffer ist auch Spieler der Landesligamannschaft des TTC Wenden. Er wird an dem Trainingswochenende von TTC-Cheftrainer Uwe Höfer unterstützt.

Drei Einheiten für Herren, zwei für Schüler

Das Trainingslager beginnt an diesem Freitag, 13. August um 16.30 Uhr mit einer dreistündigen Einheit für die Unter-18-Jährigen. Von 19.45 Uhr bis 22 Uhr sind die Herren an der Reihe. Am Samstag, 14. August steht zwischen 10 und 12.30 Uhr die zweite Einheit für Schüler und Jugendliche auf dem Programm und nach einer Pause von 14 bis 16 Uhr deren dritte Einheit. Senioren können am Samstag zwischen 16.15 Uhr und 20 Uhr unter Profianleitung trainieren. 

Das Trainingslager findet in der örtlichen Dreifachturnhalle statt, Adresse: Peter-Dassis-Ring 36, 57482 Wenden. Die Veranstaltung ist auf 24 Teilnehmer begrenzt. Anmeldungen nimmt Uwe Höfer per E-Mail an hoefer@ttc-wenden.de oder per Telefon unter 02742/72 36 28 oder 0176/54 52 31 59 entgegen. Anmeldeschluss ist Donnerstagabend, 12. August.

Spieler des TTC Wenden trainieren kostenlos. Von externen Spielern erbittet der Veranstalter einen Unkostenbeitrag in Höhe von zehn Euro pro Trainingstag. Es ist möglich, an allen, aber auch an einzelnen Einheiten teilzunehmen. Der TTC Wenden stellt Mineralwasser, Powerriegel und Bananen. Ansonsten müssen sich die Spieler selbst versorgen.

Trainer Höfer freut sich, wenn nach den Sommerferien noch mehr Schüler und Jugendliche das Training des TTC Wenden besuchen. Die ersten Schnuppertrainings sind kostenlos. Eingeladen sind Hobbyspieler und ambitionierte Ballkünstler, egal welchen Alters. Der TTC stellt gerne Schläger.

Das Jugendtraining findet jeden Mittwoch und Freitag zwischen 18 Uhr 20 Uhr statt. Der TTC Wenden zählt derzeit knapp 80 Mitglieder, 20 davon sind unter 18 Jahren.

 

   

Unsere Sponsoren

 

Logo Vatro2KochBaupartner3berghof4sparkasse6marketeins8LogoJungePDK LogoHit LogoLogo Prime Drilling Logo Häner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen